Projektdetails
1285 · Klimaschutzprojekt + Naturschutz
  • 1 t CO2 + Naturprämie, International + Österreich
Zertifizierter Klimaschutz kombiniert mit zusätzlichem Engagement

Dieses Kombiprojekt trägt zur Finanzierung eines zertifizierten Klimaschutzprojekts bei und unterstützt zusätzlich den Naturschutz in Österreich. Pro Tonne CO2, die durch den Beitrag über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt eingespart wird, fließt ein Förderbetrag an den Naturpark Karwendel. Auf diese Weise ermöglichen wir dort verschiedenste Aktivitäten, die heimische Ökosysteme erhalten und unterstützen die Ausbildung von Klimapädagog:innen. Mehr Informationen zum Naturschutz im Karwendel im Factsheet.

Derzeit wird das Naturschutzprojekt mit einem zertifizierten Waldschutzprojekt in Mataven, Kolumbien (climatepartner.com/1402) kombiniert.

Bisher kombinierte Klimaschutzprojekte: Solarenergie, UP, Karnataka & Maharashtra, Indien (climatepartner.com/1429), Waldschutz, Pará, Brasilien (climatepartner.com/1056) und Waldschutz, Mataven, Kolumbien (climatepartner.com/1288).

Unser Zusatzengagement: eine Naturprämie pro reduzierter Tonne CO2

Mit unserem Kombiprojekt verbinden wir verifizierte Emissionsreduktionen durch ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt mit zusätzlichem Engagement im regionalen Naturschutz. Denn auch in Europa ist der Klimawandel spürbar. Unsere Initiativen im regionalen Naturschutz setzen sich daher dafür ein, natürliche Lebensräume zu erhalten oder wiederherzustellen und sie an klimatische Veränderungen anzupassen.

Zu möglichen Projektaktivitäten gehören der Schutz und Umbau heimischer Wälder, der Erhalt der Artenvielfalt von Tieren und Pflanzen, Moorrenaturierungen, oder die Aufwertung von Agrarflächen. Das zertifizierte Klimaschutzprojekt ist bei internationalen Standards registriert.

Beitrag zu den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs)
Hochwertige BildungDie Ausbildung in der Klimapädagogik vermittelt Fachwissen zum Klimawandel und Methoden der Klimawandelbildung. Zudem sind Naturparkführungen und Mitmach-Aktionen ein wichtiger Beitrag zur Umweltbildung.
Sauberes Wasser und SanitäreinrichtungenDas Projekt unterstützt die Renaturierung von trockengelegten Mooren. Intakte und wiederhergestellte Moore tragen zu einer hohen Wasserqualität bei.
Maßnahmen zum KlimaschutzMoore speichern besonders viel CO2 und haben somit eine stabilisierende Wirkung auf das Klima.
Leben an LandDer Schutz von Totholz ist ein Schlüsselfaktor für Vielfalt im Wald und eine Voraussetzung für das Vorkommen von Vögeln, Insekten, Pilze und Flechten. Moore sind Heimat für viele geschützte Tier- und Pflanzenarten.
ProjektstandardVERs + additional commitment TechnologieKlimaschutzprojekt + NaturschutzRegion1 t CO2 + Naturprämie, International + ÖsterreichZusatzengagement umgesetzt durchNaturpark Karwendel