1111 · Klimaschutzprojekt + Baumpflanzung
  • 1 t CO2 + 1 Baum, International + Deutschland
Zertifizierter Klimaschutz kombiniert mit zusätzlichem Engagement

Dieses Kombiprojekt trägt zur Finanzierung eines zertifizierten Klimaschutzprojekts bei und unterstützt zusätzlich Baumpflanzungen in Deutschland. Pro Tonne CO2, die durch den Beitrag über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt eingespart wird, pflanzen wir einen Baum in Deutschland. Auf diese Weise fördern wir den Umbau von strukturarmen Waldbeständen und Monokulturen in widerstandsfähigere Mischwälder.

Derzeit werden die Baumpflanzungen in Deutschland mit einem zertifizierten Aufforstungsprojekt in China kombiniert (climatepartner.com/1508). Das Pflanzen von Bäumen auf 43.600 ha unfruchtbarem Land verbessert die Luftqualität und Bodenstruktur und verhindert Erosion. Bisher kombinierte Klimaschutzprojekte: Waldschutz, Lábrea, Brasilien (climatepartner.com/1475), Waldschutz, Pará, Brasilien (climatepartner.com/1056) und Waldschutz, Mataven, Kolumbien (climatepartner.com/1402 und climatepartner.com/1288).

Unser Zusatzengagement: ein Baum pro reduzierter Tonne CO2

Mit unserem Kombiprojekt verbinden wir verifizierte Emissionsreduktionen durch ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt mit zusätzlichem Engagement. Denn auch in Europa ist der Klimawandel spürbar: Baumarten wie die Fichte leiden unter Dürre, weil sie mit ihren flachen Wurzeln keine tieferen, wasserhaltigen Erdschichten erreichen und werden dadurch geschwächt und besonders anfällig für Schädlingsbefall. Auch Stürme setzen diesen flachwurzelnden Baumarten stark zu.

Unser Zusatzengagement setzt hier an und unterstützt die Aufforstung und den Umbau zu widerstandsfähigeren Mischwäldern: Wir pflanzen die Bäume in Zusammenarbeit mit erfahrenen Organisationen und ermöglichen unseren Kunden die Teilnahme an den Pflanzaktionen. Das zertifizierte Klimaschutzprojekt ist bei internationalen Standards registriert.

Beitrag zu den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs)
Sauberes Wasser und SanitäreinrichtungenWaldböden filtern Regenwasser, sorgen für sauberes Grundwasser und sichern eine hohe Trinkwasserqualität.
Nachhaltige/r Konsum und ProduktionHolz ist einer der wenigen nachwachsenden Rohstoffe.
Maßnahmen zum KlimaschutzWälder speichern große Mengen an CO2. Sie haben positive Auswirkungen auf das Global-, Regional- und Lokalklima.
Leben an LandWälder sind vielfältige Erholungsräume für alle Bevölkerungsgruppen. Sie schützen zudem vor Erosion, Lawinen, Überschwemmungen und Hochwasser. Für viele Tier-, Pflanzen- und Pilzarten ist der Wald der Lebensraum, der ihnen Nahrung und Schutz bietet.
ProjektstandardVERs + additional commitment TechnologieKlimaschutzprojekt + BaumpflanzungRegion1 t CO2 + 1 Baum, International + DeutschlandZusatzengagement umgesetzt durchUnsere Baumpflanzpartner